Mitglieder des SPD Unterbezirksvorstandes trafen sich in Salder mit neu in die SPD Eingetretenen. Die Resonanz auf die Einladung und das Interesse war groß. Dabei wurden die Strukturen und organisatorischen Abläufe der Partei vorgestellt, über politische Schwerpunkte der SPD Salzgitter diskutiert und aus der Landespolitik berichtet. Deutlich wurde, dass die SPD eine Mitmach-Partei ist,

in der sich jeder einzelne auf vielfältige Art und Weise engagieren und mitmischen kann. So lautet folgerichtig das Motto für die Kommunalwahl 2011 auch "Miteinander für Salzgitter". Politik muss glaubwürdig sein und darf auch Spaß machen! Diese Erfahrung haben einige der neuen Mitglieder in ihren Ortsvereinen sowie teilweise auch im Unterbezirk schon gemacht.

Bildergalerie Neumitgliedertreffen