Das größte europäische Folklorefestival mit über 5000 Teilnehmern aus 26 europäischen Ländern fand vom 17. Juli – 21. Juli in Salzgitters Partnerstadt Gotha statt. Unsere Unterbezirksvorstandsmitglieder Frank Miska mit seiner Frau Manuela, sowie Laura Letter und Michael Letter waren vor Ort und trafen auch Gothas Oberbürgermeister Knut Kreuch.

Sie führten viele Gespräche mit europäischen Gästen, u. a. aus Frankreich, Finnland, Polen, Slowenien oder Estland. Eine bunte kulturelle Vielfalt bewegte sich musikalisch und tänzerisch in Gotha.

Salzgitters Ratsherren Frank Miska und Michael Letter waren sich gemeinsam mit Knut Kreuch einig, dass dieses farbenprächtige Festival mit europäischen Melodien und Tanz ein absolutes Highlight für Salzgitters Partnerstadt war und ganz sicher ein Beitrag zur Völkerverständigung und zum friedlichen Miteinander der Menschen. 2014 findet die Europeade in Kielce/Polen statt.